Hauptinhalt

Zahnheilkunde

Kontakte

Wo finden Sie uns? Krankenhaus, Hauptgebäude, Erdgeschoss, blauer Bereich
Primar: Dr. Fabrizio Fontanella
Koordinator: Roberto Beccari
Sekretariat: Montag-Freitag 8:30-12:00 Uhr
Tel. 0471 908 408
Fax 0471 908 024
E-Mail: odonto@asbz.it
Schalter: Montag-Freitag 8:30-12:00 Uhr
Vormerkung: Montag-Freitag 7:30-15:00 Uhr
Verschiedene Tätigkeiten: Montag-Freitag 15:00-18:00 Uhr


Über uns

Ärzteteam: Dr.in Monica Gavatta, Dr. Stefano Gilodi, Dr. Mario Tagnin

Mundhöhlenchirurgie

  • Ambulant und in Allgemeinnarkose: vorprogrammiert mit Wartezeiten, welche die Dringlichkeit sowie die Verfügbarkeit des Operationssaales berücksichtigen.
  • Pathologien der Weichteile der Mundhöhle: auf Anweisung des fachärztlichen Personals, des ärztlichen Personals für Allgemeinmedizin oder des behandelnden Zahnärztlichen Personals.

Tätigkeit im Ambulatorium

  • Risikopatientinnen/-patienten (Referent: Dr. M. Gavatta): Schwerwiegende Allgemeinerkrankungen, die auch die Mundhöhle betreffen. Routineleistungen, die im Krankenhaus durchgeführt werden müssen. Der Vorrang beim Zugang zu ambulanten Leistungen wird vom Schweregrad des Risikofaktors bestimmt
  • Kaufunktionstörungen (Referent: Dr. S. Gilodi): Diagnose und Behandlung von Muskel- und Gelenkserkrankungen und Dysfunktionen des Kausystems. Zuweisung vom Facharzt als angeforderte Konsiliarvisite oder auch als autonome Ambulatoriumsaktivität
  • Parodontologie (Referent Dr. M. Tagnin): Behandlung der Herdläsionen bei Allgemeinerkrankungen durch Zuweisung der behandelnden Fachärzte oder als Konsiliarvisite.
    Routineleistungen erfolgen im Rahmen der Ausbildung des Sanitätspersonals
  • Plastische Chirugie (Referent: Dr. F. Fontanella): Ambulante Visite: Montag-Donnerstag 14:00-17:00 Uhr im Dermatologischen Ambulatorium

Ambulatorien

Notfälle

Wo: Hauptgebäude, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: täglich, einschließlich Feiertage und Vorfeiertage von 9:00-11:00 Uhr
Zugang: Sofortbehandlung beschränkt sich auf die vorhandene Dringlichkeit 

Programmierte Visite

Wo: Hauptgebäude, Erdgeschoss, blauer Bereich
Zugang: Unter Berücksichtigung der Risikofaktoren und der Dringlichkeit werden die Visiten nach Maßgabe der verfügbaren Plätze vermittelt.

Weiterbehandlung

Patientinnen und Patienten, die in unserer Struktur behandelt werden: entspricht dem Behandlungsplan
Patientinnen und Patienten, die in anderen Einrichtungen behandelt werden: Das Ansuchen um Konsiliarvisiten muss unbedingt mit den Unterlagen der bereits erfolgten Behandlungen vorgelegt werden oder es müssen die Termine und die Weiterbehandlung mit der entsprechenden Behandlungseinrichtung vereinbart werden.

 

» zurück zur Liste der Abteilungen & Dienste