Hauptinhalt

Physische Rehabilitation

Kontakte

Wo finden Sie uns? Krankenhaus, Hauptgebäude und Mehrzweckgebäude, Erdgeschoss, hellblauer Bereich
Primar: Dr. Peter Zelger
Koordinatorin der Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Masseure, im Krankenhaus: Milena Annovi
Sekretariat: telefonisch von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 16.00 Uhr
Vormerkungen: Montag-Freitag 8:15-12:30 (nur persönlich oder per E-Mail/Fax)
Aufnahmebedingungen: Die Rehaleistungen können nur vom fachärztlichen Personal für physikalischer Medizin und Rehabilitation oder von einem anderen bediensteten oder intern vertragsgebundenen fachärztlichen Personal für den eigenen Bereich verschrieben werden. Die Erstvisite gegen fach-hausärztliche Verschreibung erfolgt nach folgenden Kriterien:
Dringende Reha-Fachvisite: nicht vorgesehen
Prioritäre Reha-Fachvisite

  • Nach rezentem chirurgischen Eingriff (neurochirurgisch, traumatologisch, orthopädisch)
  • Nach stationärem Aufenthalt, wenn die ambulante Fortsetzung von Physiotherapie für notwendig erachtet wird (z.B. nach Schlaganfall etc.)
  • Patientinnen und Patienten, die gerade einen Therapiezyklus nach einem chirurgischen Eingriff, nach einem Trauma oder einer akuten Erkrankung beendet haben, ohne wesentliche Funktions- und Beschwerdeverbesserung, wenn eine Re-Evaluierung durch das Reha-fachärztliche Personal für notwendig erachtet wird

Tel. 0471 907 428/483
Fax 0471 908 937
E-Mail: fisio.bz@sabes.it


Über uns

Rehabilitations-Team: 5 Ärztinnen/Ärzte, 35 PhysiotherapeutInnen, 2 Masseure, 5 ErgotherapeutInnen

Unsere Arbeit besteht in der Behandlung von sowohl stationär aufgenommenen Patientinnen und Patienten, die in unterschiedlichen Abteilungen des Krankenhauses untergebracht sind (deren Krankheitsbilder im orthopädischen, neurologischen, geriatrischen, atmungstherapeutischen usw. Bereich liegen) als auch ambulanten Patientinnen und Patienten mit orthopädisch-rheumatologischen Pathologien.

Angebotene Dienste:

  • Bewegungstherapie
  • Gangschulung
  • Gelenksmobilisation
  • Statische und dynamische Schienen
  • Elektrotherapie
  • Bewegungsbad
  • Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (Mauelle Lymphdrainage, Kompressionsbehandlung durch Bandage, Maß angefertigter Kompressionsstrumpf und therapeutische Übungen)
  • Bindegewebsmassage
  • Rückenschule
  • Haltungs- und Wahrnehmungsschulung

Unser Dienst führt außerdem ambulante Reha-Fachvisiten durch.

 

» zurück zur Liste der Abteilungen & Dienste