Hauptinhalt

News

Gesundheitsvorsorge | 21.08.2017

Pflichtimpfungen: für Start von Schule und Kleinkindbetreuung im Herbst keine Auswirkungen

Pflichtimpfungen: für Start von Schule und Kleinkindbetreuung im Herbst keine Auswirkungen

Ab Ende August erhalten Eltern mit Kindern von 0-16 Jahren das Informationsschreiben des Sanitätsbetriebes, welches entweder die fehlenden Impfungen auflistet oder alle vorhandenen Impfungen bestätigt. Die gute Nachricht: durch die Übergangsbestimmung sind für das Schuljahr 2017/18 alle Kinder zum Besuch der Kleinkindbetreuung sowie der Schule berechtigt.


Wohnortnahe Gesundheitsversorgung | 11.08.2017

Beratungsdienst für Pflege und Soziales

Wipptal, Brixen, Klausen: Beratungsdienst für Pflege und Soziales

Der Gesundheitsbezirk Brixen bietet in Zusammenarbeit mit den Sozialdiensten Eisacktal sowie den Alters- und Pflegeheimen einen Beratungsdienst für Pflege und Soziales an.


Gesundheitsvorsorge | 11.08.2017

Rodeneck: keine neuen EHEC-Infektionen

EHEC-Infektionen: die Situation in Rodeneck ist weiterhin unter Kontrolle

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb teilt mit, dass in Rodeneck keine weiteren Fälle von HUS bei Kindern (Hämolytisch-urämisches Syndrom, zurückzuführen auf eine Infektion mit enterohämorrhagischen escherichia coli – EHEC-Bakterien) aufgetreten sind. Lediglich einige Vorkommnisse leichter Durchfallerkrankungen wurden gemeldet.


Weitere News

Nebennavigation

Kontakt

Krankenhaus Sterzing
Margarethen-Straße 24
I-39049 Sterzing (BZ)
Tel. 0472 774 111
Fax 0472 774 109

Tel. Landesnotrufzentrale 118

Weitere Nummern

Bezirk

Direktorin des Gesundheitsbezirkes:
Dr. Christine Zelger
Verwaltungskoordinator:
Dr. Peter Volgger
Sekretariat
Tel. 0472 812 120 / 0472 812 122, Fax 0472 812 129
E-mail: verw.dir@sb-brixen.it 

Folgen Sie uns:

Google+ YouTube twitter LinkedIn Xing

Online lesen

.

one Nr.2/2017 [PDF]